GewerkschaftsGrün NRW gegründet – Tour durch Betriebe beginnt

GewerkschaftsGrün
GewerkschaftsGrün

Am Wochenende gründete sich GewerkschaftsGrün NRW als Landesvereinigung von Bündnis 90/Die Grünen NRW als Zusammenschluss von grünen Gewerkschafter*innen sowie Betriebs- und Personalräten. Der Herforder Grüne, ehemalige Betriebsrat und heutige Gewerkschaftssekretär Marvin Reschinsky wurde dabei mit einem Wahlergebnis von 100% zum Landessprecher gewählt.

„Mir ist es wichtig, dass wir bei all den Veränderungen und dem Wandel die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Auge behalten und als Grüne eine Politik gestalten, die für gute Arbeit in NRW sorgt. Dafür setze ich mich ein.“, so Marvin Reschinsky nach seiner Wahl.

In den nächsten Wochen wird Marvin Reschinsky deshalb Unternehmen, Vereine und Einrichtungen im Kreis Herford unter dem Motto „Marvin packt mit an!“ besuchen, um mit Arbeitgebern, Betriebsräten und Beschäftigten über gute Arbeit und nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg in den Austausch zu kommen. Bei diesen Besuchen wird nicht nur geredet, sondern Marvin Reschinsky wird auch halbe oder ganze Tage in die einzelnen Arbeitsbereiche eintauchen und mitarbeiten. Geplant sind Besuche bei lokalen sozialen Vereinen, Industrieunternehmen, im stationären Einzelhandel, in Handwerksbetrieben und der Landwirtschaft.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.